Hospira-Website – Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: Juli 2014

Unsere Datenschutzrichtlinie
Welche Informationen erfasst Hospira und warum werden diese Informationen erfasst?
Wem gegenüber legt Hospira Informationen offen?
Wie lange bewahrt Hospira Informationen auf?
Sicherheit
Internationale Datenübermittlung
Kinder
Links zu anderen Websites
Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie
Ihre Rechte
Kontakt mit Hospira

Unsere Datenschutzrichtlinie 

In dieser Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, wie Hospira Inc. sowie dessen Konzerngesellschaften (zusammen „Hospira”) die personenbezogenen Informationen, die wir von Ihnen über die Website Hospira.com sowie andere länderspezifische Websites von Hospira (jeweils eine „Website”) erfassen, genutzt und offengelegt werden. Eine Auflistung derjenigen Gesellschaften von Hospira, die jeweils für die Verarbeitung Ihrer über eine Website von Hospira erfassten personenbezogenen Informationen verantwortlich sind, erhalten Sie über den Link am Ende der vorliegenden Datenschutzrichtlinie.

Bitte lesen Sie sich die vorliegende Datenschutzrichtlinie aufmerksam durch, bevor Sie die Website verwenden oder Informationen an uns übermitteln. Ihre Verwendung dieser Website unterliegt der vorliegenden Datenschutzrichtlinie. Darüber hinaus unterliegt die US-amerikanische Website Hospira.com den für die USA geltenden Bedingungen. Die Nutzung der Websites von Hospira kann zudem rechtlichen Hinweisen unterliegen. Mit Ihrem Zugriff auf und Ihrer Nutzung von unseren Websites stimmen Sie zu, an die vorliegende Datenschutzrichtlinie gebunden zu sein.

Welche Informationen erfasst Hospira und warum werden diese Informationen erfasst?? 

Personenbezogene Informationen
Als Besucher einer Website von Hospira können Sie unter bestimmten Umständen personenbezogene Informationen bereitstellen, unter anderem über Online-Anfragen oder Bestellformulare, zum Beispiel wenn Sie sich über ein Produkt informieren oder Zugriff auf Informationen oder Inhalte, die auf unseren Seiten zum Download bereitstehen, haben möchten. Die genauen von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Informationen unterscheiden sich jeweils in Abhängigkeit des Zwecks, aus welchem Sie diese Informationen bereitstellen. Sie können unter anderem Folgendes umfassen:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Physische Adresse
  • Telefonnummer
  • Faxnummer
  • Grund der Anfrage
  • Produktinteresse
  • Kundennr./Kontonr./Bestellnr.
  • Funktion
  • Freie Textfelder zur Eingabe von Fragen oder Anmerkungen
  • Geschlecht (nicht erforderlich)
  • Steuer- oder Sozialversicherungsnummer bzw. landestypisches Äquivalent (sofern erforderlich)
  • Login und Passwort (zum Zugriff auf die gesicherten Bereiche der Website)

Wir nutzen diese Informationen, um Ihre Anfragen zu beantworten, um Ihnen die von Ihnen gewünschten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, um Ihr Online-Konto zu verwalten sowie für andere Zwecke, die wir Ihnen gegenüber bzw. Sie uns gegenüber zum Zeitpunkt der Erfassung angegeben haben, darunter beispielsweise die Zusendung von Marketingmitteilungen von Hospira.

Umfragen
Wir können Informationen der Besucher von Hospira-Websites auch über Online-Umfragen eines Drittanbieters (iPerceptions), erfassen. Ihre Teilnahme an derartigen Umfragen ist vollkommen freiwillig. Durch derartige Umfragen erhalten wir ein besseres Verständnis darüber, was die Besucher an der Website von Hospira mögen und was nicht.

Die von iPerceptions über die Hospira-Websites erfassten Informationen umfassen Folgendes:

  • Antworten auf Fragen einer Umfrage
  • IP-Adresse
  • Browsertyp
  • Browserversion
  • Datum, an dem an einer Umfrage teilgenommen wurde

Bitte beachten Sie, dass demografische und statistische Informationen, die iPerceptions im Rahmen derartiger Umfragen erfasst, in aggregierter Form für eigene Geschäftszwecke des Unternehmens mit Dritten geteilt werden können. Sie können die Datenschutzrichtlinie von iPerceptions hier einsehen: http://www.iperceptions.com/privacy-policy.aspx.

Cookies und Geräteinformationen
Wie bei den meisten anderen Websites auch, erfassen wir bestimmte Informationen automatisch über Ihren Webbrowser. Zu diesen Informationen zählen Angaben über Ihre IP-Adressen, Ihren Browsertyp, Ihren Internetanbieter, über Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datum/Uhrzeitstempel sowie Clickstream-Daten. Wir nutzen diese Informationen zu Analysezwecken, um Trends zu analysieren und um die Seite zu verwalten.

Darüber hinaus können unsere Websites auch Cookies verwenden. Cookies sind kleine Textdateien, die in der Regel eine aus Ziffern und Buchstaben bestehende Sequenz enthalten (eine „alphanumerische Sequenz”) und die von Websites auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies werden häufig verwendet, um den vollen Funktionsumfang von Websites bzw. ein effizienteres Arbeiten zu gewährleisten sowie um Berichtsinformationen bereitzustellen.

Die vom Herausgeber der Website (d. h. Hospira) gesetzten Cookies werden häufig Erstanbieter-Cookies genannt. Sie können vom Eigentümer der Website ausschließlich dafür verwendet werden, um Sie auf der Seite, die Sie gerade besuchen, zu erkennen. Von anderen Parteien gesetzte Cookies werden Drittanbieter-Cookies” genannt. Sie können potenziell dafür verwendet werden, um Sie auf allen Websites zu erkennen, die eine Partnerschaft mit derjenigen Drittpartei eingegangen sind, die den entsprechenden Cookie bereitstellt.

Cookies können unterschiedlich lang auf Ihrem Computer verbleiben. Einige Cookies sind so genannte Session Cookies. Diese werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen. Daneben gibt es auch persistente Cookies, die auch nach Schließen Ihres Webbrowsers weiterhin bestehen und von Websites oder Apps verwendet werden können, um Ihren Computer bzw. Ihr Gerät zu einem späteren Zeitpunkt zu erkennen.

Im Speziellen verwenden wir die folgenden Arten von Cookies auf unserer Website:

ArtEinzelheitenOpt-out

Erforderliche Cookies

Diese Cookies ermöglichen Dienstleistungen, die Sie erbeten haben bzw. deaktivieren Dienstleistungen, denen Sie nicht zugestimmt haben. Diese Informationen werden nicht für Werbezwecke auf anderen Seiten verwendet.

  • Temporäre Session Cookies werden NUR für die Dauer des Besuchs auf einer Hospira-Website gesetzt und am Ende der Browsersitzung bzw. nach 60 Minuten Inaktivität entfernt.
  • Temporäre Session Cookies werden NUR zur Verwaltung von Login-Prozessen, zur Verwaltung von Benutzerkonten und Funktionen, zur Bereitstellung des Nutzerzugriffs auf bestimmte Website-Funktionen sowie zur Verwaltung Ihrer Zustimmung zum Setzen essentieller Cookies verwendet.
nicht zutreffend

Analyse-Cookies

Diese Cookies erfassen Informationen über die von Ihnen besuchten Seiten. Diese Informationen werden ausschließlich zu Analysezwecken verwendet, um Trends zu analysieren und um die Seite zu verwalten. Sie werden nicht für Werbezwecke auf anderen Seiten verwendet.

  • Hospira-Websites können Cookies von Google Analytics setzen. Hierbei handelt es sich um Drittanbieter-Cookies, mit denen Besucherinformationen erfasst werden, darunter zum Beispiel der Zeitpunkt des Besuchs auf der Website, ob es sich um einen neuen oder einen wiederkehrenden Besucher handelt, Informationen zu Verweisquellen sowie eine geografische Zuordnung der IP-Adresse.
  • Auf der nachfolgenden Seite können Sie mehr über Cookies von Google Analytics erfahren: https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html.
  • Die durch den Cookie über Ihre Nutzung der Website erfassten Informationen werden für gewöhnlich an einen Google-Server in den Vereinigten Staaten übermittelt und dort gespeichert. Im Falle einer aktivierten IP-Adressen-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse zuvor von Google innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten bzw. anderer Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server in den USA weitergeleitet und dort gekürzt. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu evaluieren, um Berichte über Website-Aktivitäten für Website-Betreiber zu erstellen und um andere Dienstleistungen in Verbindung mit Website-Aktivitäten und Internet-Nutzung bereitzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics über Ihren Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht.
Ja

Opt-out möglich unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Wem gegenüber legt Hospira Informationen offen?  

Wir werden Ihre personenbezogenen Informationen weder verkaufen noch damit handeln noch anderweitig an Dritte übertragen. Jedoch kann es vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen mit vertrauenswürdigen Dritten teilen, die uns beim Betrieb unserer Website assistieren oder die uns anderweitig bei unserer Geschäftstätigkeit unterstützen. Dabei gelten jedoch strenge Bedingungen, um Ihre Informationen sicher aufzubewahren.

Daneben teilen wir personenbezogene Informationen mit Dritten ausschließlich im Einklang mit den Angaben dieser Datenschutzrichtlinie bzw. dort, wo die Offenlegung der Informationen von uns als notwendig erachtet wird, um:

  • alle anwendbaren Gesetze, Rechtsvorschriften, Gerichtsverfahren oder durchsetzbaren behördlichen Anordnungen einzuhalten;
  • unsere gesetzlichen Rechte auszuüben, durchzusetzen oder zu verteidigen;
  • Betrug bzw. sicherheitsrelevante oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder diesen anderweitig zu begegnen;
  • die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Hospira, dessen Nutzern oder der Öffentlichkeit vor Schäden zu schützen.

Bitte beachten Sie schließlich, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen auch an Dritte übermitteln können, die ein Geschäft von bzw. Anteile an einer Hospira-Gesellschaft erwerben. In einem solchen Fall werden wir die entsprechenden Gesellschaften, an die wir Ihre personenbezogenen Informationen übermitteln, anweisen, die Informationen ausschließlich in Übereinstimmung mit der vorliegenden Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Wie lange bewahrt Hospira Informationen auf? 

Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf bzw. zum Schutz vor unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung von personenbezogenen Informationen. Zu diesen Maßnahmen gehören interne Überprüfungen unserer Erhebung und Speicherung von Daten sowie der Verarbeitungs- und Sicherheitspraktiken.

Sicherheit 

Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf bzw. zum Schutz vor unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung von personenbezogenen Informationen. Zu diesen Maßnahmen gehören interne Überprüfungen unserer Erhebung und Speicherung von Daten sowie der Verarbeitungs- und Sicherheitspraktiken.

Wir beschränken den Zugriff auf personenbezogene Informationen auf diejenigen Mitarbeiter, Vertragsnehmer und Beauftragten von Hospira, die Kenntnis dieser Informationen benötigen, um unsere Dienstleistungen zu betreiben, zu entwickeln oder zu verbessern. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass alle Parteien ihre vertraglichen Verpflichtungen in Bezug auf die Vertraulichkeit und Informationssicherheit einhalten.

Internationale Datenübermittlung 

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen unseren Konzerngesellschaften, verbundenen Unternehmen und vertrauenswürdigen Dritten bereitstellen, die Ihre personenbezogenen Informationen in unserem Namen verarbeiten. Dies kann eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Informationen in Gebiete außerhalb der Europäischen Union (bzw. außerhalb des entsprechenden Nicht-EU-Staates) in Länder erfordern, die nicht über Datenschutzgesetze verfügen, die jenen innerhalb der Europäischen Union oder Gesetzen in anderen relevanten Ländern entsprechen. In solchen Fällen tragen wir dafür Sorge, dass angemessene Schutzmaßnahmen vorhanden sind, um Ihre personenbezogenen Informationen in Übereinstimmung mit den Standards der vorliegenden Datenschutzrichtlinie zu schützen.

Zu den Ländern, in denen die Empfänger personenbezogener Informationen wahrscheinlich ansässig sind, gehören das Host-Land und die USA.

Hospira hält sich an die zwischen den USA und der EU vereinbarten und vom US-Handelsministerium verwalteten Safe-Harbor-Richtlinien zur Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Hospira hat bescheinigt, dass es die Safe-Harbor-Datenschutzrichtlinien der Informationspflicht, der Wahlmöglichkeit, der Weiterübermittlung, der Sicherheit, der Datenintegrität, des Zugriffs und der Durchsetzung einhält. Wenn Sie mehr über das Safe-Harbor-Programm erfahren und die Zertifizierung von Hospira einsehen möchten, gehen Sie bitte auf http://www.export.gov/safeharbor/.

Wenn Sie die Safe-Harbor-Datenschutzrichtlinie von Hospira ansehen möchten, klicken Sie bitte hier.

Kinder  

Hospira-Websites sind nicht zur Verwendung durch Minderjährige ausgelegt oder bestimmt. Minderjährige dürfen uns keine personenbezogenen Informationen übermitteln. Sollten wir feststellen, dass wir versehentlich derartige Informationen von einem Minderjährigen erfasst haben, werden wir angemessene Schritte ergreifen, um diese zu löschen. Sollte Ihr minderjähriges Kind personenbezogene Informationen übermittelt haben und Sie möchten diese Informationen prüfen, ändern und/oder löschen sowie einer weiteren Erhebung oder Nutzung der Informationen des Kindes widersprechen, kontaktieren Sie uns bitte per Post oder E-Mail über die weiter unten unter Kontakt mit Hospira angegebenen Adressen.

Links zu anderen Websites 

Diese Seite kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Hospira sind. Bitte beachten Sie, dass Hospira keine Verantwortung für die Datenschutzpraktiken von Websites übernehmen kann, die nicht in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle sind. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für die oben genannten Hospira-Websites sowie die durch diese Seite verfügbaren Dienstleistungen. Bitte achten Sie darauf, wenn Sie unsere Seite(n) verlassen, und lesen Sie sich die Datenschutzrichtlinien jeder dieser anderen Websites durch.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie 

Wir behalten uns das Recht vor, die vorliegende Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Bitte achten Sie daher regelmäßig auf Änderungsmitteilungen. Für den Fall, dass wir unsere Datenschutzrichtlinie wesentlich ändern sollten, werden wir einen auffallenden Änderungshinweis auf der Seite veröffentlichen, sodass Sie weiterhin wissen, welche Informationen wir erheben, wie wir die Informationen nutzen und unter welchen Umständen, sofern zutreffend, wir Informationen offenlegen.

Soweit wir dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Zustimmung zu wesentlichen Änderungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie einholen.

Ihre Rechte 

Werbemitteilungen von Hospira
Wir können Ihre Informationen verwenden, um Sie in Übereinstimmung mit Ihren Kommunikationseinstellungen über andere von uns angebotene Produkte oder Dienstleistungen zu informieren. Auf Wunsch ermöglicht es Hospira jedem Nutzer, dem Erhalt von E-Mails über Produkte und Dienstleistungen von Hospira zu widersprechen. Dazu können Sie uns über die unten angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren oder den Anweisungen zum Abbestellen der entsprechenden Mitteilungen in den einzelnen Ihnen zugesendeten Werbe-E-Mails folgen.

Zugriff auf, Änderung und Löschen von Ihren Informationen
Sie können jederzeit Zugriff auf Ihre personenbezogenen Informationen verlangen und eine Kopie in zugänglicher Form Ihrer personenbezogenen Informationen anfordern. Sie können jederzeit verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen berichtigen, vervollständigen, aktualisieren, sperren oder aus unserer aktuellen Kundendatenbank entfernen. Sie haben überdies das Recht, eine gegenüber Hospira geäußerte Zustimmung zu widerrufen. Um Ihre Anfrage zu bearbeiten, müssen Sie uns über die unten angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren und dabei die URL jener Website angeben, über die Sie die Informationen bereitgestellt haben (z. B. Hospira.com). Der Betreff der E-Mail soll lauten Access request bzw. Deletion Request. Jedoch werden wir zu eigenen Aufzeichnungszwecken und/oder dort, wo dies gemäß oben stehender Beschreibung erforderlich ist, von Ihnen für zuvor vorgenommene vertragliche Transaktionen übermittelte personenbezogene Informationen aufbewahren.

Nutzer der Hospira-Websites werden die in diesem Abschnitt beschriebenen Rechte, wenn sie dazu berechtigt sind, nach den einschlägigen anwendbaren Gesetzen ausüben.

Für den Fall, dass Sie weitere Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder den von Ihnen uns gegenüber bereitgestellten Informationen haben oder Sie sich darüber beschweren möchten, wie mit Ihren personenbezogenen Informationen umgegangen wird, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebene E-Mail-Adresse und geben Sie dabei die E-Mail-Adresse an, die Sie bei der Registrierung verwendet haben. Um nähere Auskünfte zu den von uns über Sie gespeicherten Informationen zu erhalten und Änderungen zu beantragen, damit diese Informationen genau und aktuell sind, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebene E-Mail-Adresse.

Kontakt mit Hospira

Sollten Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter privacypostmaster@hospira.com, or oder schreiben Sie uns unter:

Hospira, Inc.
275 N. Field Drive
Privacy Officer / NSEC / H1-LL
Lake Forest, IL 60045
United States

Informationen zu den Hospira-Gesellschaften, die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen verantwortlich sind, die über eine Hospira-Website erhoben wurden, sind hier erhältlich.